Blackjack mit Echtgeld (auf dem Handy)

Blackjack können Sie problemlos um echtes Geld auf Ihrem Handy spielen. Dieses sollte natürlich eine Verbindung zum Internet haben. Echte Blackjack Apps gibt es, meist geht es aber nur um Spielgeld. Suchen Sie nach einer App von einem echten Casino, in dem Blackjack gespielt werden kann. Alternativ könnten Sie sich das normale Angebot des Casinos anschauen, bei Interesse nutzen Sie dann den Browser Ihres Smartphones oder Tablets und spielen mobil. So ist kein Download nötig und es muss nichts installiert werden.

Vor allem aber sind Mobile Webseiten weiter verbreitet als Apps, wenn es um Casinos angeht, was Ihnen das Spiel erleichtert. Die Regeln dieses Kartenspiels sind mobil natürlich völlig identisch mit einem Spiel an einem echten Tisch oder direkt in einem Online Casino. Alles andere würde allerdings auch nicht verständlich sein. Die Größe des Bildschirms ist übrigens nicht wichtig, auch die Steuerung wird auf jedem Gerät identisch sein beim Blackjack. Sie bekommen Karten angezeigt, haben sich zuvor für einen Einsatz entschieden. Für diesen konnten Sie eine Einzahlung veranlassen. Mobil stehen die identischen Zahlungsmittel wie auf der normalen Website zur Verfügung. Auch die Auszahlung läuft identisch ab.


Da macht eine App keinen Unterschied zu einer mobilen Website, die übrigens auch als Web App bezeichnet werden kann. Die Gemeinsamkeit ist, dass Sie sich registrieren müssen, um um echtes Geld zu spielen. Während bei einer App eine Installation vorgegeben ist, die als Folge ein kleines Programm auf Ihrem Gerät hinterlegt, können Sie die mobile Website einfach speichern. Dann öffnet sich die Website nach nur einem Klick und alles erinnert sehr an eine App.

Welche Blackjack Varianten gibt es?

Anders als beim Roulette ist vielen Spielern gar nicht so sehr bewusst, dass Blackjack in unterschiedlichen Varianten gespielt werden kann. Die Unterschiede beziehen sich aber auf Kleinigkeiten, die viele Spieler nicht zwingend interessieren werden. Heißt es Double Exposure, bedeutet dies, dass der Dealer dem Spieler die Karten offen vorlegt. Bekannte Optionen beziehen sich auf separate Wetten während eines Spiels, die als Sidebets bezeichnet werden. Wird von einer europäischen Variante gesprochen, gibt es eine kleine Änderung in den Regeln, denn die Karten mit den Zahlen 4, 5 und 10 können nicht geteilt werden. Außerdem spielt man mit acht Kartensätzen.

Eine chinesische Variante von Blackjack ist ebenfalls im einen oder anderen mobilen Casino verfügbar, die genauen Regeln sind etwas komplizierter. Heißt es Blackjack Switch, dann erinnert das gesamte Spiel ein bisschen an Video Poker. Für ein mobiles Spiel ist das alles nicht bedeutend. Bekannte Namen für die Software sind NetEnt und Evolution Gaming.

Es könnten weitere genannt werden. Egal welche Varianten von Blackjack im Casino Ihrer Wahl angeboten werden, sie werden mobil verfügbar sein. Zumindest ist dies bei den guten Anbietern der Fall. Informieren Sie sich über die Regeln und spielen Sie mit Ihrem Smartphone oder mit dem Tablet Computer. Jeder Spieler, der dieses Kartenspiel bevorzugt, wird die passende Variante finden. Und auch einen Tisch mit einem geeigneten Limit. Denn die Höhe des Einsatzes ist schließlich von großer Bedeutung für viele Kunden. Die einen wollen mehr einsetzen und den anderen reichen geringere Beträge.

Jetzt Anmelden!

Die beste Software für Blackjack

NetEnt ist für viele Blackjack Spiele in den Casinos im Internet verantwortlich. Es handelt sich um eine seriöse Firma, die vor allem für ihre tollen Grafiken bekannt ist. Das Casino, welches Blackjack anbietet, hat keinen Zugriff auf das Spiel, könnte es also nicht verändern. Allerdings stellt die hier genannte Firma auch Spiele für ein Live Casino zur Verfügung, wo dann natürlich die Mitarbeiter des Casinos die sind, die die Karten geben. Es wird Gründe haben, dass gerade für das hier beschriebene Kartenspiel NetEnt besonders gerne genutzt wird.

Alternativ kann Evolution Gaming genannt werden. Auch diese Firma stellt Spiele für Blackjack zur Verfügung und dies in vielen Casinos. Das gilt dann natürlich auch für ein mobiles Angebot. Auch in den Live Casino sind diese Spiele zu finden. Sie können grafisch ebenfalls überzeugen und es besteht kein Zugriff durch Dritter. Auch das zeichnet eine gute Software aus.

Es gibt etliche weitere Firmen, die Software für Casinos produzieren, auch für Blackjack. Es sind mittlerweile so viele auf dem Markt, dass sie gar nicht alle genannt werden können. Eine beste Software, die besser ist als alle anderen, gibt es nicht. Es kommt auch immer auf den Geschmack des Spielers an, wobei viele die Unterschiede der einzelnen Hersteller kaum bemerken werden. Zum Glück haben die meisten Casinos mehrere Partner, was sich auch auf das mobile Angebot auswirkt.

Casino des Monats
  • Attraktives Bonusangebot und guter Kundensupport
  • Seriosität und Transparenz mittels EU-Lizenz garantiert
  • Preisträger des Gaming Award für 2018
  • Große Vielfalt an Zahlungsoptionen
  • Gewaltiges Spielangebot aus allen Facetten
Link zur Mr Green App
android
apple
windows
mobile
Max. Bonus200€
Bonus in %200%
Min. Einzahlung10€
Umsatz
Mr Green App downloaden
Mr Green App downloaden

Blackjack App oder mobile Website – welches ist besser?

Eine App speziell für Blackjack muss mit echtem Geld genutzt werden können, sonst ergibt sie keinen Sinn. Also müssen Sie nach Casino Apps schauen. Es gibt weniger, als Sie vielleicht annehmen. Das liegt daran, dass das Betriebssystem Android in den offiziellen Stores mit Casino Apps nicht verfügbar ist. Das hängt mit den offiziellen Regeln zusammen. Also müsste das Casino eine eigene App zum Download auf der eigenen Website anbieten, was für viele Kunden eventuell kompliziert ist.

Da ist die mobile Website einfacher zu programmieren. Bei ihr kommt es nicht auf das Betriebssystem an. Sie öffnen die mobile Website über den Browser eines mobilen Gerätes und können die vorher festgelegten Daten nutzen. Auch Einzahlungen und Auszahlungen sind so möglich, wie Sie es kennen. Denn es handelt sich um die normale Website, die sich einem kleineren Display anpasst. Auch das Spiel Blackjack ist natürlich identisch. Eine App könnte spezieller gestaltet sein, es kommt aber auf das Casino an. Keine der Varianten ist schneller, es kommt darauf an, wie schnell Ihr Internet ist.


Spezielle Blackjack Apps sind allerdings nur schwer zu finden, zumindest wenn Sie um echtes Geld spielen wollen. Einfacher ist es mit einer mobilen Website, die heutzutage einfach dazu gehört. Der Zugriff erfolgt über den Browser, Sie geben die normale Adresse des Casinos an, in dem Sie Blackjack spielen. Ein besonderes Plug-In wird nicht benötigt. Ihr normaler Account wird zwar nicht mit dem Desktop verbunden, steht Ihnen aber zur Verfügung. Über die Rechenleistung Ihres Geräts müssen Sie sich keine Gedanken machen und das Betriebssystem ist bei einer mobilen Website nicht relevant.

Live Blackjack

Wenn es ein Live Casino im Casino Ihrer Wahl gibt, kann in diesem auch Blackjack gespielt werden. Denn dieses beliebte Kartenspiel gehört zu jedem guten Live Casino einfach dazu. Meist steht es in mehreren Varianten zur Verfügung. Ob ein Live Casino auf einer App verfügbar ist, kommt auf die Programmierung des Casinos an. Garantiert kann dies nicht werden. Anders ist das bei der mobilen Website. Das ist schließlich die ganz normale Website, angepasst an ein kleineres Display. Wenn also ein Live Casino zum Programm des Casinos Ihrer Wahl gehört, dann wird es hier verfügbar sein.

Es würde zumindest sehr verwundern, wenn kein Zugriff bestehen würde. Achten Sie darauf, dass Sie möglichst schnelles Internet haben. Für ein Spiel zwischendurch ist das Live Casino tendenziell nicht geeignet, dann sollten Sie ein normales Spiel Blackjack bevorzugen. Haben Sie allerdings die Ruhe, dann können Sie sich hinsetzen und das Live Casino Ihrer Wahl besuchen. Spielen Sie Blackjack an einem Tisch, der zu Ihren Limits passt. Kommunizieren Sie mit den Mitarbeitern, genießen Sie die spezielle Atmosphäre. Es kann sich lohnen.

Holger Blaschke Verfasst von Holger Blaschke