5.1
Germany
Spieler akzeptiert
Campeonbet Casino Willkommensbonus
PayPal akzeptiertNein
Max. Bonus325€
Bonus in %100%
Min. Einzahlung25€
Exklusiv 25€ Extra Bonus und 100% Casino Bonus bis zu 300€ für die erste Einzahlung
Kein Code nötig!
BONUS EINLÖSEN
Alternative Zahlungsoptionen bei Campeonbet Casino
visa visa visael visael mastercard mastercard sofortuberweisung sofortuberweisung paysafecard paysafecard ecopayz ecopayz entercash entercash jetonkart jetonkart trustly trustly neosurf neosurf zimpler zimpler euteller euteller
Campeonbet Casino Bonusse ansehen
TOP CASINOS DIE PAYPAL AKZEPTIEREN
Max. Bonus200€
Bonus in %100%
Test lesen Jetzt spielen
Max. Bonus300€
Bonus in %100%
Test lesen Jetzt spielen
Max. Bonus200€
Bonus in %100%
Test lesen Jetzt spielen

Welche weiteren E-Wallets bietet Campeonbet Casino an?

Dieser Campeonbet Casino Bonus wurde bereits 1303 mal eingelöst.
JETZT ANMELDEN!

CAMPEONBET CASINO ZAHLUNGSMETHODEN

Dieser Campeonbet Casino Bonus wurde bereits 1303 mal eingelöst.
JETZT ANMELDEN!

CAMPEONBET CASINO INFORMATIONEN

Wird PayPal angeboten?

PayPal gehört mittlerweile zu den in Deutschland bekanntesten Zahlungsanbietern im Bereich der E-Wallets. Schon zu den erfolgreichsten Zeiten des Online Auktionshauses eBay etablierte sich PayPal zu denjenigen Zahlungsprovidern, die bis heute als in höchstem Maße seriös, schnell und zuverlässig gelten. Erstmals waren mit PayPal auch abseits der renommierten Kreditkartenzahlungen Geldtransaktionen in Echtzeit möglich. Heute gilt PayPal als unabhängiges Unternehmen und bietet seine Dienstleistungen in zahlreichen Online-Segmenten an. Auch im Bereich der seriösen Online Casino und Sportwetten Anbieter wird PayPal immer häufiger angeboten. Im Portfolio des Campeonbet Casinos ist PayPal bisweilen noch nicht verfügbar. Die Gründe für das Fehlen von PayPal sind bisweilen nicht klar benennbar. Für das Angebot des Campeonbet Casinos gilt es aber keineswegs als ausgeschlossen, dass das Angebot zeitnah noch um die Option, Einzahlungen und Auszahlungen per PayPal organisieren zu können, ergänzt wird.

Wie lange dauert eine Auszahlung in der Regel?

Die exakte Dauer einer Auszahlung kann nur schwer exakt benannt werden. Grund dafür sind unterschiedliche Bearbeitungs- und Transaktionszeiten, die auf das jeweils genutzte Transaktionsprinzip zurückzuführen sind. Wer beispielsweise die klassische Banküberweisung nutzt, um eine Auszahlung anzufordern, der muss mehrere Tage Bearbeitungszeit in Kauf nehmen, bis die zur Auszahlung angeforderten Beträge auf den Konten der Kunden gutgeschrieben sind. Anders ist die Ausgangslage bei Auszahlungen, die über die E-Wallets angefordert werden: Hier nimmt es oft nur wenige Stunden in Anspruch, bis den Kunden die ausgezahlten Beträge zur Verfügung stehen.

Was ist für eine Auszahlung erforderlich zum verifizieren?

Bevor Auszahlungen durch die Provider veranlasst und zugelassen werden, müssen die Online Casinos die Beträge freigeben. Dies geschieht in der Regel nur dann, wenn sich der Nutzer im Vorfeld der Auszahlung verifiziert und als echte Person legitimiert hat. Um sich als echte Person zu verifizieren, ist es erforderlich, dem Support des Campeonbet Casinos ein Lichtbildausweis zukommen zu lassen. Dieser sollte beidseitig eingescannt bzw. hochwertig aufgelöst abfotografiert worden sein. Desweiteren spricht der Campeonbet Casino Support von einer Versorgerrechnung, die einzureichen Pflicht ist. Dabei sollte es sich um eine möglichst aktuelle Rechnung handeln, auf der die identische Anschrift wie auch auf dem Lichtbildausweis zu erkennen sein sollte. Bedenken Sie, dass die Online Casinos Auszahlungen in der Regel nur dann gewähren, wenn diejenige Transaktion zur Auszahlung ausgewählt worden ist, die auch im Rahmen der Einzahlung zuvor genutzt worden ist. Auf diese Weise soll der Geldwäsche präventiv vorgebeugt werden.

Sind die Kreditkarten Daten bei deisem Online Casino sicher?

Wie die meisten renommierten und seriös arbeitenden Online Casinos so hat auch das Campeonbet Casino eine offizielle und anerkannte Lizenz vorzuweisen, die garantiert und attestiert, dass es sich bei dem Campeonbet Casino um einen Online Casino Anbieter handelt, der kundenorientiert arbeitet und die Daten seiner Kunden schützt. Das Campeonbet Casino verfügt über eine Lizenz der Behörden auf Curacao, eine Lizenz die zwar nicht so weit verbreitet ist wie die maltesische Lizenz der MGA, aber dennoch als renommiert gilt. Immer mehr Online Casinos führen die Curacao Lizenz. Wie auch die maltesische Lizenz und die Lizenz aus Gibraltar legt auch die Curacao Lizenz besonderen Wert auf den Datenschutz der Kunden. Auch wenn es heute natürlich im Rahmen des Datenschutzes keine hunderprozentige Garantie gibt, können die Kunen des Campeonbet Casinos dennoch sicher sein, dass alles getan wird, um die Kundendaten zu schützen.

Fallen bei der Einzahlung und Auszahlung Gebühren an?

Die Auszahlungen und Einzahlungen, die der Kunde des Campeonbet Casinos veranlasst, sind grundsätzlich gebühren- und provisionsfrei. Damit die Transaktionen angefordert und bewilligt werden können, müssen die Kundinnen und Kunden des Anbieters die Einzahlungs- und Auszahlungslimits beachten, die von Zahlungsmethode zu Zahlungsmethode variieren können.

Wie hoch ist die Mindesteinzahlung und Mindestauszahlung bei dem Online Casino?

Die Limits für die Einzahlungen und Auszahlungen können nicht pauschal benannt werden. Dies hängt damit zusammen, dass jedes Transaktionsangebot seine eigenen Limits festlegt, die durch das Campeonbet Casino nicht beeinflusst werden können. Wer Einzahlungen tätigen will, das sollte allerdings wissen, dass Einzahlungsbeträge unter der Grenze von 10 Euro in der Regel über keine der angebotenen Zahlungsoptionen transferiert werden können. Für die Auszahlungen gelten meist Limits die zwischen Beträgen in Höhe von 20 bis 50 Euro schwanken.

Campeonbet Casino Bonus sichern
Holger Blaschke Verfasst von Holger Blaschke