6.1
Germany
Spieler akzeptiert
Bethard Casino Willkommensbonus
PayPal akzeptiertNein
Max. Bonus100€
Bonus in %100%
Min. Einzahlung20€
100% Willkommensbonus bis zu 100€
Kein Code nötig!
BONUS EINLÖSEN
Alternative Zahlungsoptionen bei Bethard Casino
visa visa visael visael mastercard mastercard neteller neteller skrill skrill sofortuberweisung sofortuberweisung paysafecard paysafecard ideal ideal
Bethard Casino Bonusse ansehen
TOP CASINOS DIE PAYPAL AKZEPTIEREN
Max. Bonus200€
Bonus in %100%
Test lesen Jetzt spielen
Max. Bonus300€
Bonus in %100%
Test lesen Jetzt spielen
Max. Bonus200€
Bonus in %100%
Test lesen Jetzt spielen

Welche weiteren E-Wallets bietet das Casino an?

Dieser Bethard Casino Bonus wurde bereits 1528 mal eingelöst.
JETZT ANMELDEN!

BETHARD CASINO ZAHLUNGSMETHODEN

Dieser Bethard Casino Bonus wurde bereits 1528 mal eingelöst.
JETZT ANMELDEN!

BETHARD CASINO PAYPAL INFORMATIONEN

Wird PayPal angeboten?

Zunächst muss man leider erkennen, dass es im Bethard Casino aktuell nicht möglich ist, PayPal für die Zahlung zu nutzen. So manchen Kunden wird dies etwas stören, denn an und für sich ist dies ein sehr gelungener Weg, um die eigene Transaktion schnell und mit einer hohen Sicherheit zum Abschluss zu bringen. Deshalb wünschen sich die angemeldeten Spieler nach wie vor einen Weg, um dabei Abhilfe zu schaffen. PayPal selbst ist derweil mit gut sieben Millionen Kunden allein in Deutschland das wichtigste E-Wallet. Und genau ein solches hätte man an und für sich gerne zur Verfügung, um das eigene Konto schnell für die eine oder andere Wette aufladen zu können. Noch wurde durch die Firma auch kein Statement nach außen gegeben, ob PayPal für die Zukunft noch mit ins Boot geholt werden soll, um das eigene Portfolio noch breiter zu gestalten.

Wie lange dauert eine Auszahlung in der Regel?

Bei Bethard ist es in der Praxis möglich, innerhalb von nur wenigen Stunden bis hin zu einem Werktag an das eigene Geld zu kommen. Dies liegt an der Möglichkeit, die Transaktion über die modernen E-Wallets durchführen zu lassen. Fast genauso schnell gelingt dies über die Bezahlfunktion der großen Kreditkarten, die ebenso als ein gelungener Weg erscheinen. Je nach dem, welche anderen Methoden dann noch genutzt werden sollen, kann es in der Beziehung aber auch zu Verzögerungen im Fluss des Geldes kommen. Am längsten muss auf den eigenen Gewinn gewartet werden, wenn man sich für die Auszahlung über die ganz normale Banküberweisung entscheidet. Hier dauert es mitunter doch bis zu acht Werktage, bis ich das Geld auf dem Konto befindet.

Was ist für eine Auszahlung erforderlich zum verifizieren?

Bevor eine erste Auszahlung auch bei dem Online Casino angefordert werden kann, muss zunächst die eigene Person klar verifiziert werden. Dies bedeutet, dass eine Kopie oder ein Scan des gültigen Personalausweises an das Unternehmen übermittelt wird. Erst wenn dieser so wichtige Schritt in die Wege geleitet wurde, lassen sich daran auch die weiteren Faktoren anschließen. Die Daten werden nun mit denen des Formulars bei der Anmeldung abgeglichen, um auf diesem Wege zu einem möglichst differenzierten Ergebnis zu kommen.

Sind die Kreditkarten Daten bei deisem Online Casino sicher?

In der Praxis sind die Daten der Kreditkarte bei Bethard durchaus sicher. Dies liegt daran, dass sich die Verantwortlichen dazu entschlossen haben, den Dienst der sogenannten SSL-Verschlüsselung für sich selbst in Anspruch zu nehmen. Hier handelt es sich um eine Technik, welche selbst im Bereich des Online Bankings immer wieder gerne genutzt wird. Dadurch können dritte und unbefugte Personen ihre Finger erst gar nicht mit ins Spiel bringen. Nach der Abmeldung oder Löschung des eigenen Kontos werden auch die Daten nach den Angaben aus den AGBs vernichtet. Es bietet sich dann also erst gar kein Risiko mehr für den Nutzer.

Fallen bei der Ein- und Auszahlung Gebühren an?

Grundsätzlich hat man sich bei Bethard dazu entschlossen, den Kunden die Ein- und Auszahlung kostenlos möglich zu machen. Dies bedeutet, dass von Seiten des Buchmachers erst einmal keine Gebühren erhoben werden, wenn es um dieses Thema geht. Dies schließt aber die einzelnen Anbieter, die die Zahlung in der Folge durchführen sollen, noch nicht ein. Diese haben also nach wie vor das Recht, ihrerseits eine Gebühr zu verlangen. Für die Kunden heißt dies, dass im Vorfeld individuell getestet werden sollte, ob ein Anbieter nun tatsächlich eine solche Gebühr von den Kunden verlangt. Dies ist ein zentraler Weg, der auf jeden Fall beschritten werden sollte, um das Geld sicher und kostenlos auf das Konto zu transferieren.

Wie hoch ist die Mindestein- und Mindestauszahlung bei dem Online Casino?

Bei Bethard ist es bereits ab einem Betrag von nur 20€ möglich, eine Einzahlung in die Wege zu leiten. Dies bedeutet, dass auch Lowroller keine hohen Summen in die Hand nehmen müssen, wenn sie selbst mit dem Spiel beginnen möchten. Auf der anderen Seite muss man aber auch klar erkennen, dass es erst ab einem Betrag von genau 20€ möglich ist, auch eine Auszahlung zu beantragen. Darauf sollte man sich also selbst konzentrieren, um am Ende die Chance zu haben, die Einsätze wieder auf dem eigenen Konto zu finden. Ansonsten bleiben die Auszahlungsoptionen auch bezüglich der E-Wallets bei Bethard auf einem sehr guten Niveau, auf das man sich als Kunde gut verlassen kann.

Bethard Casino Bonus sichern
Holger Blaschke Verfasst von Holger Blaschke